• +54 280 4495044
  • - Av de las Ballenas s/n Puerto Pirámides, Península Valdés, Chubut, Patagonia Argentina.

Blog

Parkwächter, die Schwertwal gewidmet sind

Parkwächter und die Schwertwal

Die Parkwächter Mannschaft wurde von der Provinz Chubut am 29. September 1967 gegründet und arbeitet auf den mehr als 400.000 Hektar, aus denen die 11 Naturschutzgebiete der Provinz Chubut bestehen. Einige dieser Männer und Frauen haben das Naturschutzgebiet Punta Norte verlassen und setzen ihre Spuren fort.
Um die Spitze der Welt der Killerwale zu finden, muss ich über Juan Carlos Lopez sprechen, eine Referenz zum Schutz in der Provinz Chubut und ganz Argentinien. Er war dafür verantwortlich, das Interesse der wissenschaftlichen Weltgemeinschaft für das besondere Fressverhalten der Orcas-Familie von Halbinsel Valdes zu wecken, das als absichtliches Stranden bekannt ist.

Juan Carlos Lopez in Punta Norte

Juan Carlos Lopez in Punta Norte

Die Anfänge von Juan Carlos Lopez als Parkwächter im Naturschutzgebiet Punta Norte waren 1975, mit so viel Zeit in diesem natürlichen Szenario und als guter Fortschritt; Er wusste, wie er einen ähnlichen Ansatz bei diesen Tieren nutzen konnte, um die ersten Untersuchungen zum Verhalten der Orcas (Killerwale) durchzuführen, die auf der Halbinsel Valdes bekannt sind. Über sie war sehr wenig bekannt, da es an einer ständigen systematischen Beobachtung mangelte. Diese Disziplin, die ihn auszeichnet, ermöglichte es ihm, während der 13 Jahre, in denen er seine Aufgabe in der Reserve wahrnahm, eine beeindruckende Datei mit Informationen über Orcas und deren komplexe familiäre Interaktion zu erstellen. Ein schönes Buch, um mehr über diese Arbeit zu erfahren, ist das Buch der eigenen Autoren Schwertwal Zwischen Mythos und Realität.

Juan Carlos Lopez bietet seit mehreren Jahrzehnten Vorträge an Schulen, Universitäten und Publikum in Argentinien und im Ausland an, in denen er sein Wissen und seine Erfahrungen teilt, den Respekt vor der Natur fördert und bei einigen Studenten die Initiative weckt, einen ähnlichen Kurs belegen zu wollen. Das war der Fall des Biologiestudenten Roberto Bubas, der ihn zu seinem eigenen Schicksal mit den Schwertwal drängte.

Parkwächter und die Schwertwal

Juan Carlos Lopez – Roberto Bubas in Punta Norte

Genau, Roberto Bubas, ein persönlicher Freund und Stammgast des Del Nomade Umweltfreundliches Hotel, ist ein großartiger Naturforscher. Ausgestattet mit einer ganz besonderen Verbindung zur Welt, schrieb er mehrere Selbsthilfebücher. Ich habe mich einem großen Teil seiner Zeit gewidmet, um seine eigenen Erfahrungen mit Schwertwal und ihrer Umgebung im Allgemeinen zu analysieren. Dieser begeisterte und malerische Charakter aus der Provinz Chubut ist auch auf der ganzen Welt bekannt. Der Zweck seines täglichen Spaziergangs ist es, die menschliche und tierische Natur zu zeigen, die uns mit dieser wunderschönen natürlichen Umgebung namens Universum verbindet.

Mit seiner Mundharmonika, Zeit und Kontemplativität verbrachte ich mehr als ein Jahrzehnt als Parkwächter in Caleta Valdes und Punta Norte auf der Halbinsel Valdes und erreichte eine einzigartige Affinität zu diesen gefürchteten Meeressäugetieren Bewunderung unter denen, die die Natur verehren.

Parkwächter Roberto Bubas in Peninsula Valdes

Parkwächter Roberto Bubas in Peninsula Valdes

Roberto Bubas spielt seine Mundharmonika für die Schwertwal auf der Halbinsel Valdes

Roberto Raffa, der letzte Mohikaner, geboren in Trelew und seit 1986 Teil des staatlichen Naturschutzgebiets, begann seine Arbeit als Parkwächter im Jahr 1991. Als Romantiker, der sich der Tierwelt in seiner natürlichen Umgebung verschrieben hat, kehrte Raffa nach Caleta zurück Valdes im Jahr 2012, nach einer 11-jährigen Abwesenheit, und hier bleibt er, lebt seine eigene Erfahrung mit den Schwertwal. Angezogen von der Neugier und Bewunderung, die diese erstaunlichen Wale hervorrufen, habe ich an mehreren denkwürdigen Begegnungen teilgenommen und eine Beziehung zu ihnen aufgebaut. Eine seiner eindrücklichsten Erinnerungen an die Orcas entstand bei der Arbeit mit einer brasilianischen Dokumentarfilm-Crew von „Red Globo“. Lesen Sie, ein weiblicher Schwertwal aus der ansässigen Bevölkerung rückte in Küstennähe in den brechenden Wellen in der Nähe von Raffas Stand vor und dort blickten sie in einen Austausch von Empfindungen, der in einem Augenblick seine gesamte Lebenserfahrung festigte.
Hier habe ich ein Video mit „El Raffa“ zur Verfügung gestellt

Wo kann man in Halbinsel Valdes übernachten?

Del Nomade Umweltfreundliches Hotel

21% Steuerrückerstattung

Nur bei uns! *

Fügen Sie Rabatt mit Gutscheinen hinzu und sparen Sie Geld in Ihrer Unterkunft.

Rabatt Coupons

Gerne beantworten wir Ihre Frage

( nur in englisch und spanisch )
Del Nomade Eco Hotel whatsapp
+54-9-280-463-5649

e-mail: info@ecohosteria.com.ar

Hector „El Turco“ Casin ist ausnahmslos der erfahrenste der Parkwächter von Chubut. In den letzten 27 Jahren hat er begleitende Wissenschaftler, Dokumentarfilmcrews und Naturfotografen gearbeitet, die alle seine Exzellenz bestätigen.

Hector Casin Punta Norte Parkwächter Schwertwal

Hector hat mit allen großen Tierwelt und Natur-Produktionsteams zusammengearbeitet, die sich für dieses Naturparadies interessieren. National Geographic, Discovery Channel, BBC und Animal Planet, um nur einige der bekanntesten zu nennen, sowie andere Produktionsteams aus Frankreich, Italien, Deutschland, Japan (TBS und NHK) und viele andere, die nach Chubut und in die Halbinsel Valdes gekommen sind, um seine einzigartige Tierwelt zu dokumentieren. Aufgrund der technologischen Fortschritte und der Verbesserung von Ausrüstung und Qualität wiederholen die meisten dieser Produktionsteams alle paar Jahre ihre Logistik auf der Halbinsel Valdes und kehren nicht nur einmal, sondern mehrmals zurück!

Seine Aufgabe besteht darin, die Annäherung und Entfernung zwischen Mensch und Tier zu überwachen, um die Auswirkungen auf das Verhalten von Wildtieren zu minimieren. Auf dem primären Angriffskanal in Punta Norte habe ich die Fotografen und Filmteams davon abgehalten, zu nahe an die Seelöwenkolonien heranzurücken oder sich über dem verborgenen Drehbereich auszusetzen, um das natürliche Verhalten der Seelöwen nicht zu verändern. In Bezug auf das Filmen der Wale über und unter der Oberfläche ist Hector derjenige, der wählt, mit welchem Tier die Beobachtungen und Interaktionen stattfinden, Mütter und Kälber meiden und nach Tieren mit geselligem Verhalten suchen wird.

Parkwächter, die Schwertwal gewidmet sind

Parkwächter, die Schwertwal gewidmet sind

In der letzten Schwertwal-Saison beaufsichtigte Hector zusammen mit Andres und Dario Bonetti eine Gruppe im primären Angriffskanal von Punta Norte. Mit seinem sechsten Sinn, der durch jahrelange Erfahrung erworben wurde, hätte ich den Ort und den Moment der Orcas-Angriffe vorweggenommen, um die Fotografen auf den genauen Zeitpunkt und Ort vorzubereiten und zu fokussieren.

Parkwächter und die Schwertwal

Parkwächter und die Schwertwal

 

Internationale Produzenten sind am meisten daran interessiert, Platz im Angriffskanal zu schaffen. Deshalb werden sie mit viel Zeit im Voraus angefragt und die Preise variieren, wenn die Leute Argentinier oder Ausländer sind. Wenn Sie sich für einen Platz im Angriffskanal interessieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an Hector. Er ist für die Bearbeitung der Anfragen verantwortlich. hcasin@chubutur.gov.ar

Pay with crypto and save more than 10%

hotel promo price off discount bitcoin