• +54 280 4495044
  • - Av de las Ballenas s/n Puerto Pirámides, Península Valdés, Chubut, Patagonia Argentina.

Blog

Sind männliche Pinguine und weibliche gleich?

Die Männchen des Pinguins sind kaum größer als die Weibchen, haben längere und breitere Schnäbel und eine ausgeprägtere Stirn. Das Männchen wiegt etwa 4 bis 5 kg und misst 45 cm. Sie werden mit 4 oder 5 Jahren geschlechtsreif, beide Geschlechter. Jedes Jahr Ende August, Anfang September, kommen die Männchen und dann die Weibchen. Beide teilen den Aufbau und die Verteidigung des Nestes, die Inkubation der Eier, die Erziehung und die Fütterung der Küken.

Sonnenuntergang in der Pinguinkolonie

Sonnenuntergang in der Pinguinkolonie von Halbinsel Valdes

Die nicht brütenden Pinguine gruppieren sich unter den Büschen, um sich im Schatten auszuruhen. Ende Januar und Februar verbringen Gruppen junger Pinguine, die in der Vorsaison geboren wurden, fast zwei Wochen an Land, um ihr jugendliches Gefieder für Erwachsene zu transportieren. Während dieser Zeit bleiben sie an Land ohne zu fressen und die Pinguinkolonie ist mit kleinen weißen Federn zwischen den Steinen und Büschen überflutet.

Sind männliche Pinguine und weibliche gleich?

Pay with crypto and save more than 10%

hotel promo price off discount bitcoin