• +54 280 4495044
  • - Av de las Ballenas s/n Puerto Pirámides, Península Valdés, Chubut, Patagonia Argentina.

Blog

Puerto Piramides, eine Stadt mit Geschichte

Vor mehr als 100 Jahren war die Zahl der in Puerto Piramides lebenden Menschen viel größer als die derzeitige Bevölkerung. In ein paar Sätzen werde ich versuchen, dieses Jahrhundert der Geschichte einfach zu rekapitulieren. In den frühen 1900er Jahren brachte der Salzabbau und die Gewinnung von Salz eine große Anzahl von Arbeitskräften auf die Halbinsel Valdes, Patagonien Argetninien, eine Aktivität, die mehrere Jahrzehnte dauerte. Obwohl heute kaum vorstellbar, gab es eine Schmalspurbahn, mit der Salz von den Salinen zum Hafen transportiert wurde. Die Ankunft des Ersten Weltkrieges sowie das Konzept der Kühlung veränderten die Art und Weise, wie Lebensmittel konserviert und transportiert wurden, und der Bedarf an Salz wurde erheblich verringert.

Salzzug, der nach Puerto Piramides fuhr

Salzzug, der nach Puerto Piramides fuhr

Während dieser blühenden Periode der Salzgewinnung auf der Halbinsel war Puerto Piramides eine äußerst wichtige und aktive Hafenstadt, viel mehr als Puerto Madryn, bis die Stadt fast vollständig aufgegeben wurde. Nachdem Fleisch, Geflügel und andere Lebensmittel gekühlt gelagert worden waren, mussten sie nicht mehr gesalzen und gelagert werden, und der Salzhandel verschwand praktisch auf der Halbinsel. Eine Stadt mit über 3000 Einwohnern, eine der bevölkerungsreichsten Gegenden Patagoniens, verschwand in wenigen Jahren wie eine Fata Morgana in der Wüste. Um ein besseres Bild von den Dimensionen und der historischen Bedeutung dieser Hafenstadt zu bekommen, sind wir heute nur noch 500 Einwohner, ein Sechstel der früheren Bevölkerung, und in seiner Blütezeit hatte Puerto Piramides einen großen Markt, der als „La Anonima“ bekannt ist die wichtigste Supermarktkette in ganz Patagonien.

Puerto Piramides, eine Stadt mit Geschichte in Halbinsel Valdes

Puerto Piramides, eine Stadt mit Geschichte in Halbinsel Valdes

Im Jahr 2003 erkannte die Puerto Piramides Light and Power Cooperative „El Español“ als einen Ort von historischer Bedeutung. Diese Bar und Herberge ist mehr als 110 Jahre alt und hat im Laufe der Zeit die wirtschaftlichen und bevölkerungsbedingten Höhen und Tiefen überstanden.

Puerto Piramides, eine Stadt mit Geschichte

Nur eine Handvoll von Individuen, die in dieser abgelegenen und windgepeitschten Ecke der Welt die wirtschaftliche Krise überstanden hatten und einen Weg fanden, um zu überleben und einen friedlichen Lebensstil inmitten der Natur fortzusetzen, hatten keine Ahnung, dass ein weiterer Moment des Ruhms noch bevorstehen würde. Der Ökotourismus und der Titel des Weltkulturerbes brachten Puerto Piramides zum geografischen Mittelpunkt der Aktivitäten auf der Halbinsel. Nach 4 Jahrzehnten der Inaktivität begannen der Tourismus und das Konzept des Naturtourismus, neue Einwohner in die Region zu locken. Nach und nach weckten vor allem die Aktivitäten der Wildbeobachtung und Walbeobachtung das Interesse an der einzigartigen Natur der Halbinsel Valdes. Puerto Piramides hat wieder einmal Geschichte geschrieben, obwohl diesmal dank des Ökotourismus.

Puerto Piramides, eine Stadt mit Geschichte

Puerto Piramides, eine Stadt mit Geschichte

Pay with crypto and save more than 10%

hotel promo price off discount bitcoin

English:
Hello! Are you looking to stay in Puerto Pirámides? Reply to this message by writing your e-mail, arrival and departure day and number of guests. I will pass the value of the accommodation to your e-mail as soon as possible.

Español:
Hola! Está buscando hospedarse en Puerto Pirámides? Responda a este mensaje escribiendo su e-mail, dia de llegada y salida y cantidad de huespedes. Le pasaré a la brevedad el valor del alojamiento a su e-mail.
Powered by